Aufrufe
vor 4 Jahren

Waage Zukunftshoroskop 2019

  • Text
  • Waage
  • Sternzeichen
  • Horoskop
  • Beruf
  • Liebe
  • Gesundheit
  • Erfolg
  • Partnerschaft
  • Zukunft
  • Zukunftshoroskop
Wie entwickelt sich das Jahr 2019 aus astrologischer Sicht für Sie? Wann stehen die Sterne günstig für Liebe und Beruf? Wann könnte man mit Hindernissen rechnen? Horoskopumfang: Cirka 120-130 Seiten. Der Umfang hängt vom Geburtsdatum ab und kann variieren. ...

Zukunft Langform -

Zukunft Langform - Nathalie - 01.01.19 bis 01.01.20 Selbstbewusste Durchsetzung (Mars Konjunktion... - Seite 70 Selbstbewusste Durchsetzung (Mars Konjunktion Rad-Sonne) 16.10.2019 bis 05.11.2019 Sie sind jetzt außerordentlich energiegeladen und treten selbstbewusst und entschieden auf. Ihr Durchsetzungswille ist stark ausgeprägt, und Sie lassen sich jetzt nicht in Ihre Angelegenheiten hineinreden. Solange Sie selbst bestimmten können, was Sie tun wollen, sind Sie in Ihrem Element. Sie packen die Dinge mit Lust und Kreativität an, genießen Ihre eigene Kraft dabei und können viel erreichen. Jetzt ist eine gute Zeit, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Gibt es jedoch noch andere Menschen, die etwas bei Ihrer Arbeit mitzureden haben, kann es Dominanzkonflikte geben. Sie treten dann in Ihrem eigensinnigen Durchsetzungsverhalten mit einem Herrschaftsanspruch auf, der die anderen in die zweite Reihe verweist und zwangsläufig zu Konkurrenzkämpfen führt, wenn jemand den gleichen Anspruch wie Sie hat. Ist Ihre Position berechtigt, haben Sie natürlich die besten Voraussetzungen, um Ihre Stellung behaupten zu können. Sie werden Eindruck machen, Autorität ausstrahlen und überzeugend wirken. Maßen Sie sich Ihre Rechte dagegen nur an, reizen Sie dadurch Ihre Mitmenschen, sich sozusagen auf Sie zu stürzen und Ihnen den Kampf anzusagen. Diese Variante bindet jedoch Ihre wertvollen Kräfte. Um das zu verhindern, sollten Sie Ihren Mitmenschen die gleiche Achtung entgegenbringen, die Sie auch für sich verlangen. Hahn im Korb (Sonne Sextil Rad-Aszendent) 13.02.2019 bis 25.02.2019 18.10.2019 bis 30.10.2019 Sie erleben, dass Sie heute Inspiration und Kraft durch Freunde und Menschen Ihrer gewohnten Umgebung bekommen, wenn Sie dort auftauchen. Sie treten zwar selbstbewusst auf, doch haben Sie nicht unbedingt Lust auf Alleingänge: Sie möchten Resonanz. Erst dadurch kommen Sie so richtig in Fahrt und fühlen sich ermuntert, im besten Sinne Ihre Show abzuziehen. Sie brauchen Rückmeldung und auch Rückendeckung, um Ihr bestes Potenzial nach außen zu bringen. Der Hahn im Korb ist ein gutes Bild für die Situation. Sie lieben die dominante Führungsrolle, doch wird sie erst möglich, wenn Sie sich im Schutz Ihrer "Hennen" befinden. Wenn Sie nicht zu stolz sind, sich diese Bedingtheit einzugestehen, werden Sie einen schönen, lebendigen Tag mit viel Spaß und Kreativität verbringen - und für andre wiederum eine Quelle der Inspiration sein. Kampf um die richtige Ideologie (Mars Quadrat Rad-Jupiter) 15.01.2019 bis 31.01.2019 18.10.2019 bis 04.11.2019 Sie sind jetzt sehr engagiert und von überschäumender Energie. Allerdings haben Sie auch die Tendenz, sich zu verausgaben, weil Sie in Ihrem begeisterten Überschwang Ihre Kräfte überschätzen und vorhandene Hindernisse unterschätzen. Ihre Impulsivität lässt Sie manches übersehen, auch wenn Sie die besten Absichten haben. Und dann Sie sind überrascht, wenn jemand anderes Ihren Versäumnissen so viel Gewicht beimisst, während Sie selbst eher eine nonchalante Einstellung dazu haben. Für Ihre Überzeugungen nehmen Sie jetzt eine streitbare Haltung ein. Sie gehen auf die Barrikaden, wenn Sie Unrecht erleben und kämpfen vehement für Ihre Position und Ihre Sicht der Dinge. So könnte es jetzt hefte Auseinandersetzungen um den richtigen Weg und die richtige Ideologie geben. Dabei spielen auch Geltungsdrang, Überheblichkeit und Anmaßung eine Rolle. Entweder nehmen Sie selbst diese Position ein und werden angegriffen, oder sie kommt Ihnen von außen entgegen, und Sie regen sich enorm auf. In Ihrer letztlich positiven Einstellung sind Sie jedoch auch bereit, aus den jetzigen Erfahrungen und Konflikten zu lernen und für sich eine Kurskorrektur vornehmen. Allerdings wird Ihnen auch ganz klar, von welchen Grundwahrheiten Sie keinesfalls abrücken. Erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

Zukunft Langform - Nathalie - 01.01.19 bis 01.01.20 Gestaltungskraft im Beruf (Sonne im 10. Haus) -... - Seite 71 Gestaltungskraft im Beruf (Sonne im 10. Haus) 18.10.2019 bis 12.11.2019 Sie haben jetzt das Bedürfnis, sich in der Öffentlichkeit darzustellen und sich in der Rolle zu präsentieren, von der Sie persönliche Anerkennung erwarten. Sie identifizieren sich mit bestimmten herrschenden Normen und haben ein klares Bild von dem Status, den Sie in den Augen der anderen einnehmen wollen. Fühlen Sie sich kompetent und mit den nötigen "Ehren" ausgestattet, sonnen Sie sich jetzt in der Beachtung, die Sie bewusst und gezielt durch Ihr Auftreten erzeugen. Sie genießen es, jemand zu sein, dem andere Aufmerksamkeit und Respekt zollen. Entsprechen Ihre berufliche Ausrichtung und Ihr nach außen sichtbarer Erfolg jedoch nicht den gesellschaftlichen Normen, sodass Sie nicht den Platz in der allgemein anerkannten Rangordnung einnehmen, den Sie gern innehätten, nagen jetzt Minderwertigkeitsgefühle und Selbstzweifel an Ihnen. Vielleicht machen Sie Ihrem gekränkten Stolz durch Empörung über die Ignoranz der Leute Luft. Oder Sie retten sich damit, dass Sie die Bedeutung der geltenden Normen und Maßstäbe für sich herunterspielen, und geben vor, darüber zu stehen. Diese Zeit macht Ihnen auf jeden Fall bewusst, wieweit Ihre öffentliche Rolle und Ihr tatsächliches Sein übereinstimmen. Wie leicht fällt es Ihnen, sich auf ganz natürliche Weise mit Ihrer vitalen und kreativen Kraft zu zeigen? Andererseits wird Ihnen klar, welchen Stellenwert Sie der öffentlichen Meinung in Ihrem Leben zubilligen, wie groß Ihr Bedürfnis nach gesellschaftlicher Anerkennung ist und wie viel Sie dafür - um der Anpassung willen - von Ihrer ursprünglichen Natur zu opfern bereit sind. Aktion und Selbstrevision (Mars Sextil Rad-Pluto) 19.10.2019 bis 30.10.2019 Sie haben jetzt machtvolle Energien zur Verfügung, um Ihre Projekte durchzuführen. Je klarer Ihre Konzepte, desto selbstbewusster und erfolgreicher können Sie sich durchsetzen. Was Sie tun, hat Gewicht, auch in den Augen anderer. Sie haben jetzt eine starke Ausstrahlung. Selbst schwierige Probleme schrecken Sie nicht ab, sondern fordern Sie eher noch heraus, alles daranzusetzen, der Sachlage auf den Grund zu kommen. Es könnte jedoch auch sein, dass Sie Ihre Vorstellungen in Bezug auf Ihre Aktivitäten revidieren müssen, weil sich manches als überlebt herausstellt und Ihnen jetzt nicht weiterhilft. Machen Sie eine persönliche "Säuberungsaktion", besonders in Hinblick auf die Motive Ihres Handelns, damit Sie alten Ballast loslassen können. Egozentrische Machtansprüche und Manipulation zum Zwecke Ihrer Selbstprofilierung werden jetzt keine Früchte tragen. Vielmehr gewinnen Sie an Durchschlagkraft bei Ihren Vorhaben, wenn Sie Ihre Macht mit anderen teilen und an einem gemeinsamen Strang ziehen, in welcher Rolle Sie auch immer sind. Kontinuität und Zähigkeit (Mars Trigon Rad-Saturn) 19.10.2019 bis 04.11.2019 Sie können jetzt zwar keine großen Sprünge machen, denn Ihr Tatendrang hat nur ein eingegrenztes Feld zur Verfügung, doch strahlen Sie eine ruhige Autorität aus und werden in Ihrem Tun akzeptiert. Ihre gegenwärtigen Aufgaben verlangen Geduld und Kontinuität und keine Aufsehen erregenden Taten. Planen, Organisieren, Strukturieren sind die Qualitäten, auf die es jetzt ankommt. Sie haben jetzt eher die Rolle einer grauen Eminenz. Was Sie zu tun haben, ist nicht spektakulär, jedoch sehr wichtig, weil es Basisarbeit ist. Wenn Sie sich damit anfreunden und tatsächlich die Verantwortung für diesen Bereich übernehmen, haben Sie schon viel getan. Ihre Arbeit ist nicht auf kurzfristigen Erfolg ausgerichtet, sondern auf langfristige Wirkung angelegt: sie hat eine Art Nachhall. Erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

© 2015 by Verlag Franz