Aufrufe
vor 3 Jahren

Waage Zukunftshoroskop 2019

  • Text
  • Waage
  • Sternzeichen
  • Horoskop
  • Beruf
  • Liebe
  • Gesundheit
  • Erfolg
  • Partnerschaft
  • Zukunft
  • Zukunftshoroskop
Wie entwickelt sich das Jahr 2019 aus astrologischer Sicht für Sie? Wann stehen die Sterne günstig für Liebe und Beruf? Wann könnte man mit Hindernissen rechnen? Horoskopumfang: Cirka 120-130 Seiten. Der Umfang hängt vom Geburtsdatum ab und kann variieren. ...

Zukunft Langform -

Zukunft Langform - Nathalie - 01.01.19 bis 01.01.20 Machtkampf zur Positionsklärung (Mars Quadrat... - Seite 58 Macht über sich selbst. Der Auslöser ist dann nicht mehr so wichtig, und wenn Sie sich ändern, hat er keine Macht mehr über Sie. Machtkampf zur Positionsklärung (Mars Quadrat Rad-Pluto) 01.09.2019 bis 15.09.2019 Sie haben es jetzt mit machtvollen Energien zu tun, die den Konflikt zwischen egozentrischem Durchsetzungswillen und der Notwendigkeit konstruktiver Umgestaltung Ihrer Beziehung zur Umwelt und zu Ihren Mitmenschen ans Tageslicht bringen. Sie lassen sich jetzt nicht fremdbestimmen und in eine Ecke drängen, in die Sie gar nicht wollen. Sie kämpfen mächtig um Ihre Position, wenn Sie sich angegriffen oder manipulativ vereinnahmt fühlen. Haben Sie jedoch nur sich selbst im Sinn, gibt es einen erbitterten Machtkampf, den Sie entweder offen oder mit geheimem Groll und Rachegelüsten im Verborgenen austragen. Sie isolieren sich dadurch jedoch völlig, denn Sie verschließen sich durch das Festhalten an Ihrem Feindbild innerlich gegen jedes kooperative Angebot. Sie schüren geradezu Ihren Hass, doch je weiter Sie das treiben, desto schlechter geht es Ihnen, denn Sie finden nicht die erwartete Genugtuung. Schließlich reiben Sie sich selbst an Ihrem immer wieder aufgekochten Groll auf und vergiften sich innerlich. Auch physisch kann es Ihnen mächtig an die Gedärme gehen. Wenn Sie die Konfrontation aber nutzen, um zwar einerseits Ihren Standpunkt zu vertreten, jedoch andererseits eine neue Form der Gemeinsamkeit zu schaffen und auch sich selbst dafür zu ändern, werden Sie Erfolg haben und echte Genugtuung empfinden. Sie leiten einen Transformationsprozess ein, der darin besteht, dass Ihnen und den beteiligten Menschen die dem Handeln zu Grunde liegenden Motivationen klar werden und jeder aggressive Machtmissbrauch offensichtlich wird und dadurch verändert werden kann. Unterstellungen zum Beispiel klopfen Sie auf ihren wahren Grund hin ab - und mit Sicherheit kommt Angst vor Ohnmacht und Verlust als Ursprung zu Tage. Sie lassen nicht locker, bis Sie die wahre Ebene unter all den manipulativen Abwehrgefechten herausgefunden haben, damit Sie etwas Neues, Selbstbestimmtes aufbauen und gemeinsam mit anderen konstruktiv weitermachen können - sei es in einer persönlichen oder beruflichen Beziehung. Machtkonflikte und Transformation (Pluto Quadrat Rad-Sonne) Vom Beginn des Zeitraums bis 09.01.2019 02.09.2019 bis 03.11.2019 Sie erleben jetzt eine herausfordernde Zeit - herausfordernd für Ihre Selbstbehauptung und Ihren Stolz. Ein starker Wandlungsdruck lastet auf Ihnen und wird vor allem durch Auseinandersetzungen um Macht deutlich, egal ob in beruflichen oder persönlichen Beziehungen. Ihr bisheriges Selbstbild wird angekratzt, besonders die Teile, die auf Dominanzanspruch und Egozentrik beruhen. Sind Sie nicht bereit, alte Vorrechte loszulassen und Machtbefugnisse zu teilen, werden Sie auf starke Gegenkräfte stoßen. Vielleicht greifen Sie zu manipulativen Mitteln, um Ihre persönliche Position durchzusetzen, doch diese Strategien wirken eher wie ein Bumerang, als dass sie Ihnen tatsächlich den Einfluss bringen, den Sie sich wünschen. In dieser Situation tauchen unweigerlich ungelöste Konflikte aus der Vergangenheit auf und reaktivieren die damit verbundenen Gefühle in Ihnen. Vor allem ohnmächtige Wut, Rivalität und Eifersucht werden sich wieder melden und nach einem geeigneten Schauplatz suchen. Die Rolle, die Ihr Vater in Ihrem bisherigen Leben und vor allem in der Kindheit gespielt hat, dringt Ihnen erneut ins Bewusstsein, möglicherweise durch aktuelle Konflikte mit ihm oder durch Auseinandersetzungen mit Autoritätspersonen, die seine Position stellvertretend in Ihrer inneren Inszenierung einnehmen. Erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

Zukunft Langform - Nathalie - 01.01.19 bis 01.01.20 Kreativität und Wachstum (Sonne Sextil... - Seite 59 Eine ziemlich normale Reaktion unter diesen Umständen ist, Widerstand zu leisten. Doch gerade diese Haltung verschärft die Lage. Die eigentliche Aufforderung dieser Zeit besteht darin, bei sich selbst zu forschen, welche inneren Zwänge und emotionalen Komplexe Sie hindern, Ihr kreatives Potenzial auf vitale, spielerische und natürliche Weise zum Ausdruck zu bringen. Die Konflikte mit Ihrer Umwelt machen Ihnen vor allem deutlich, welche Seiten in Ihnen veränderungsbedürftig sind oder ganz losgelassen werden sollten, damit Sie sich gemäß Ihrem wirklichen Potenzial entfalten können. Sie befinden sich in einem Schleifprozess, der alles Überlebte und Aufgesetzte von Ihnen nehmen möchte, damit Sie neugeboren werden können. Kreativität und Wachstum (Sonne Sextil Rad-Jupiter) 01.05.2019 bis 10.05.2019 03.09.2019 bis 12.09.2019 Sie fühlen sich heute sehr wohl, sind optimistisch gestimmt und strahlen diese Haltung auch aus. Andere Menschen fühlen sich angezogen und sind bereit, mit Ihnen zusammenzuarbeiten - oder etwas mit Ihnen zu unternehmen, das ihren eigenen Horizont erweitert und ihnen neue Erfahrungen bringt. Das, was Sie anpacken, gelingt Ihnen heute ohne nennenswerte Widerstände. Sie haben dabei einen Blick für Entwicklungsperspektiven, die Ihrem individuellen Gestaltungswillen neue Möglichkeiten eröffnen und doch über Ihre ganz persönlichen Belange hinausgehen. Sie sehen die Dinge in einem größeren Zusammenhang und erkennen den Sinn von Ereignissen für das eigene Wachstum. Ihre Lernbereitschaft und Ihre begeisterungsfähige, offene Grundstimmung zieht die Gunst von einflussreichen Menschen an, die etwas zu sagen haben. Sie erfahren Förderung und können auch für andere diese Rolle einnehmen. Es geht Ihnen dabei nicht so sehr um Selbstprofilierung, sondern um die Erfahrung, sich im Kontext einer höheren Ordnung zu erleben und einen sinnvollen Platz darin einzunehmen. Selbstvertrauen kontra Frustration (Sonne Quadrat Rad-Saturn) 01.03.2019 bis 11.03.2019 03.09.2019 bis 13.09.2019 Heute sind Sie mit Widerständen und Hindernissen konfrontiert, die Ihren Vorstellungen davon, wie etwas zu laufen hat, in die Quere kommen. Ihr Reaktionsspektrum darauf reicht von kleineren Frustrationen bis zu Ärger oder dem Gefühl von Deprimiertheit, weil nichts richtig zu klappen scheint und Sie sich irgendwie als Versager fühlen. Die Ereignisse dieses Tag machen Ihnen ziemlich deutlich, wie stabil Ihr Selbstvertrauen ist und wieweit Sie mit Autoritätskonflikten zu tun haben. Sind Sie sich Ihrer selbst nicht sicher und fürchten Sie sich bewusst oder unbewusst vor Strafe und Ablehnung, nehmen Sie Ruppigkeiten oder Unfreundlichkeiten im Alltag sehr schnell persönlich und geraten in die altbekannte Ecke des Ungeliebtseins. Gekränkter Stolz und latente Schuldgefühle tun ihr Übriges, um in Ihnen eine Mischung aus unwilligem Zorn und schmerzlicher Isoliertheit zu erzeugen. Alles und alle scheinen gegen Sie zu sein, seien es die permanent roten Ampeln, die Kassiererin im Supermarkt, der Partner oder der Chef. Unbewusst nehmen Sie wieder eine Rolle aus der Kindheit ein und fühlen sich wie ohne Stimmrecht. An diesem Punkt sind Sie jedoch aufgerufen, sich Ihrer eigenen inneren Inszenierung bewusst zu werden und die Verantwortung für Ihr Drehbuch zu übernehmen. Erinnern Sie sich an Ihre eigene Würde (nicht Ihren Stolz), Ihr Recht, so zu sein, wie Sie sind. In gleichem Maße wächst auch der Respekt anderen gegenüber, selbst wenn diese Ihnen übellaunig oder autoritär begegnen. Sie entsinnen sich auf Ihr eigenes Rückgrat - und brauchen keine Anerkennung von jemandem, der offenbar selbst nicht mit sich im Lot ist. Erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

© 2015 by Verlag Franz