Aufrufe
vor 5 Jahren

Stier - Stationen des Lebens

  • Text
  • Horoskop
  • Stier
  • Sternzeichen
  • Analyse
  • Leben
  • Stationen
Ein Beispielhoroskop für das Sternzeichen Stier. Es bietet eine ausführliche Beschreibung von der Geburt an in 7- Jahresphasen. Wann werden besondere Erfahrungen gemacht? Welche Richtung nimmt das Leben? Im Horoskop Shop werden alle Horoskope individuell erstellt. Der Umfang des Horoskops hängt vom Geburtsdatum ab und kann variieren.

Stationen des Lebens Langform - Rafael Für die Techniker: Was ist ein Häuserherrscher? - Seite 46 Jetzt haben Sie sieben Jahre Zeit, das integrierende Urprinzip in Ihr Leben zu integrieren. Haben Sie aufgrund Ihrer Gesamtpersönlichkeit Schwierigkeiten mit diesem Urprinzip, so kann sich diese Kraft auch umgekehrt äußern und die konstruktive Energie kehrt sich in das Gegenteil. Diese Energie wird in Ihr Bewusstsein integriert werden, egal, ob Sie diese Kraft gutheißen oder nicht, egal, ob Sie sie aktiv anwenden oder unter ihr leiden werden. Nach der vorherigen Phase des Verständnisses und der Weltfülle geht es nun zur Integration. Sieben Jahre Vorstellung und Bindung an Ideale. Das ist die Chance in Ihrem Leben, um Systeme und Strukturen zu verwirklichen. Wenn Sie schon immer mal einer Sache auf den Grund gehen wollten, dann jetzt. In dieser Phase wird der Bindungswille in Ihnen so ausgeprägt sein, dass Sie - erst einmal dran an einer Sache oder Person - nicht mehr loslassen werden. Daher eine wirklich gute Zeit, um eine tiefe Beziehung einzugehen und diese auch zu verfolgen oder um Sachverhalten gründlichst, geradezu verbissen, nachzuspüren. Es gibt in dieser Phase immer Themen in Ihrem Leben, die Sie so sehr faszinieren und eine so starke Anziehungskraft auf Sie ausüben, dass Sie nicht widerstehen können. Das ist auch gut so, denn Sie sollen diese Themen bis zur vollständigen Klärung und bis in die tiefsten Tiefen hinein verfolgen und kennen lernen. In dieser Zeit zeichnet Sie oft ein gewisser Fanatismus aus. Es ist eine hervorragende Zeit, um die Tiefen Ihrer eigenen Seele auszuloten. Vor allen Dingen sind diejenigen Bereiche zu beleuchten, die Sie sonst meiden. Das Verdrängte und das "Nichtaufgearbeitete" schwemmt in dieser Phase hoch und Sie dürfen "integrieren", was so viel heißt wie aufarbeiten, bis es zu Ihrem eigenen Selbst geworden ist. Endlich dürfen Sie so richtig "böse" sein und die Dinge beim Namen nennen, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Hinterhältig, intrigant und verletzend zu sein, ist in dieser Phase nichts Ungewöhnliches. Wenn Sie diese Zeit konstruktiv nutzen, lernen Sie alles Böse in sich kennen und damit verliert es Macht über Sie. Sie können während dieser Zeit die Macht über die dunkle Seite Ihres Lebens gewinnen. Nach diesen sieben Jahren werden Sie um dieses Urprinzip in Ihrer Bewusstwerdung reicher geworden sein und es steht Ihnen wesentlich besser zur Verfügung als jemals zuvor. Damit haben Sie ein Zwölftel (1/12) Ihres Seins dazugewonnen. Verspielen Sie Ihre Chance zum persönlichen Wachstum nicht mit Widerständen, Vorurteilen und falscher Moral. Zum vollständigen Heilsein benötigen Sie alle 12 Teile ohne Wertung und Ausgrenzung. Die Aufgabenstellung der Skorpion-Phase in Stichworten: "Sich konsequent und opferbereit für Ideale einsetzen - eintreten für Notwendigkeiten einer übergeordneten Idee - Verpflichtungstreue - Bindungsfähigkeit - Opferbereitschaft entwickeln - Tod des Egos - Ausdruck erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

Stationen des Lebens Langform - Rafael Für die Techniker: Was ist ein Häuserherrscher? - Seite 47 über sich selbst hinauswachsen - konsequent alles ergründen und verpflichten - Selbstüberwindung - Totalität mit allen Konsequenzen lernen - in Extremen leben - Macht kennen lernen." Bedingungen und Umstände: Bindend, strukturiert, geheim, untergründig, abgeschlossen, erzwungen, manipulativ, rituell. Herrscher von 2 in 11 Die Position des Herrschers von Haus 2 im Horoskop zeigt, in welchem Lebensbereich und anhand welcher Themen Sie Ihre konkrete Sicherungsanlage erleben und in welchen Bereichen Sie sich in dieser Lebensphase entwickeln. Diese Lebensphase zeigt sich in einem Bereich mit folgendem Thema: Das primäre Lebensthema dieses Hauses ist konkrete Befreiung, d. h. die Aufhebung von Normen, die Neutralisierung von Unterschieden, die Befreiung von Subjektivismen, kurz: 'Entpolarisierung'. Das zentrale Thema dieses Ortes ist die Freiheit und die Unabhängigkeit. Freundschaften im übergeordneten geistigen Rahmen und Teamgeist finden hier ihren Ausdruck. Im Sichtbaren betrifft das daher die geistige Bruderschaft und die alternative Lebensgemeinschaft. Hier wird für alternative und humanitäre Weltziele eingetreten. Das Leben mit und in einer Gruppe, die aus freien Stücken entstanden ist, um geistige oder religiöse Ziele zu verwirklichen, findet hier seinen Raum. Alle Erscheinungsformen, die den Menschen aus seiner realen Verfangenheit und seinem Getrenntsein befreien, wie der Ashram, der Karneval, das Abenteuer, die Bruderschaft, das Flugzeug, der Zirkus, Elektrizitätswerk, Ashram, Comic-Zeichenstudio, in den Wolken, im alternativen Lebensprojekt etc. sind Entsprechungen des 11. Hauses. Hier ist der Sitz der Intuition des Menschen, die grundsätzlich an keine - weder sinnliche noch gedankliche - Form gebunden ist und das Wesen der Dinge zu erkennen vermag. Im 11. Haus findet sich die aus der wahren Individualität des Menschen entspringende geistige Schöpfung. In diesen Lebensbereich fallen alle ideellen und wahren Dinge, die ihn bis in sein tiefstes Wesen berühren, wie z. B. Freiheit, Religiosität und echte Freundschaft. Ausdruck erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

© 2015 by Verlag Franz