Aufrufe
vor 3 Jahren

Skorpion Zukunftshoroskop 2019

  • Text
  • Skorpion
  • Sternzeichen
  • Horoskop
  • Gesundheit
  • Erfolg
  • Beruf
  • Partnerschaft
  • Zukunft
  • Zukunftshoroskop
Wie entwickelt sich das Jahr 2019 aus astrologischer Sicht für Sie? Wann stehen die Sterne günstig für Liebe und Beruf? Wann könnte man mit Hindernissen rechnen? Horoskopumfang: Cirka 120-130 Seiten. Der Umfang hängt vom Geburtsdatum ab und kann variieren. ...

Zukunft Langform - Agnes

Zukunft Langform - Agnes - 01.01.19 bis 01.01.20 Auflösung von Erstarrung (Neptun Konjunktion... - Seite 24 Da Sie das Potenzial einer Situation erfassen können, übernehmen Sie sich jedoch vielleicht auch. Sie glauben, allein auf Grund Ihrer Einsichten schon angekommen zu sein und alles meistern zu können. Sie halten sich vielleicht für weiser, als Sie momentan sind, und kommen dadurch unter einen enormen, hausgemachten Druck. Wenn Sie dann nicht weiter wissen, können Sie sich das nicht eingestehen, weil Sie einen so hohen Anspruch an sich selbst stellen. Erlauben Sie sich, ein Schüler es Lebens zu sein, und fordern Sie nicht von sich, schon alles zu wissen, bevor Sie es erfahren haben! Auflösung von Erstarrung (Neptun Konjunktion Rad-Saturn) 20.08.2018 bis 20.02.2019 Alles, was Ihnen bisher klar und überschaubar erschien, was Sie unter Kontrolle zu haben glaubten, scheint jetzt infrage gestellt zu sein. Sie fühlen sich verunsichert und desorientiert, und zwar auf eine zunächst nebulöse, undefinierbare Weise. Alte Ängste, die Sie bisher gut in Schach gehalten haben, tauchen wieder auf. Als hätte Ihnen jemand Ihre bewährten Schalthebel aus Ihrer Überwachungszentrale genommen, fühlen Sie sich hilflos Gefühlen von Schwäche und Unzulänglichkeit ausgeliefert. Ihre bisherigen Abwehrstrategien funktionieren nicht mehr, und Sie sind gezwungen, sich so zu zeigen, wie Sie sind, und vor allem, das zu fühlen, was sich hinter Ihren Schutzwällen verbirgt. Es ist, als würde sich Ihre Tarnung einfach auflösen, ohne dass Sie etwas dagegen tun können. Das mag für Ihr Ego äußerst unangenehm und sogar bedrohlich sein. Doch wenn Sie tiefer schauen, enthält diese Zeit hinter der Verunsicherung und Verwirrung auch Erlösung parat. Durch das Loslassen Ihres alten Selbstbildes, das von einem Stützkorsett aus Normen und Regeln getragen wurde, können jetzt die bisher verleugneten Seiten Ihrer Persönlichkeit zu Tage treten und in Ihr Bewusstsein integriert werden. Vielleicht empfinden Sie Scham und Schmerz darüber, doch je weniger Widerstand Sie gegen diesen Prozess leisten, desto leichter werden alte Wunden erkannt und geheilt. Sie können sich in dieser Zeit von konventionellen Zwängen befreien und dadurch Ihre Haltung zum Leben insgesamt ändern. Nicht nur pragmatische Aspekte der Realität zählen nunmehr, sondern Sie öffnen sich auch für intuitive Einsichten, die einen viel umfassenderen Zusammenhang offenbaren. Erstarrte Strukturen, äußere Einschränkungen und innere Hemmungen können jetzt aus Ihrem Leben verschwinden. Oft wird das durch äußere Umstände hervorgerufen. Sie fühlen sich erleichtert und erleben eine neue Vitalität, und erst jetzt können verborgene Talente auftauchen, die in Ihrer verkrusteten "Uniform" keinen Platz hatten. So werden Sie am Ende dieser mitunter schwierigen Zeit doch feststellen können, dass sich der Weg durch die Verunsicherung gelohnt hat! Neue Bewusstseinsdimensionen (Neptun Quadrat Rad-Merkur) 22.09.2018 bis 25.01.2019 Sie bekommen jetzt einen Schub von Inspirationen aus anderen als den rationalen Ebenen des Verstandes - so, als würde sich Ihr Denken ausweiten und sich mit einem meditativen Gespür für die Hintergründe eines Zusammenhanges oder einer Situation verbinden. Vermutlich verläuft diese Verbindung tatsächlich schubweise. Sie sitzen etwa vor einer Aufgabe oder einem Thema, das Sie durchdenken oder beschreiben wollen, und haben keine umwerfende Idee. Das, was Ihnen einfällt, ist irgendwie platt und nur zweidimensional. Plötzlich gibt es jedoch einen Auslöser: irgendein Gedanke oder ein Wort setzt eine Fülle von Assoziationen in Gang. Sie dringen in immer subtilere Schichten vor und verstehen mit einem Mal die vielschichtigen Zusammenhänge eines Sachverhaltes oder weshalb sich ein Mensch so verhält, wie er es tut - so, als könnten Sie dessen geheime Beweggründe erlauschen. Sie tauchen einfach ab in eine andere Dimension und schauen damit unter die normale Oberfläche. Erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

Zukunft Langform - Agnes - 01.01.19 bis 01.01.20 Aufbruch zu neuer Handlungsfreiheit (Uranus Trigon... - Seite 25 Danach kann der Strom wieder versiegen, und vielleicht wundern Sie sich sogar, wie Sie auf solche Gedanken kommen konnten. Doch je öfter Sie diesen Wechsel der Ebenen erleben, desto leichter fällt Ihnen der Einstieg. Sie erkennen, dass dieser Prozess nicht durch Anstrengung gelingt, sondern durch Loslassen, durch meditatives Innehalten und Warten, was aufsteigt. Sie brauchen nur Geduld, bis sich eine Anknüpfung ergibt. Wenn das geschieht, spüren Sie sofort eine bestimmte Erregung und Wachheit, dann können Sie sich dem Strom überlassen. Besonders in einem Beruf, der mit Beratung oder Schreiben zu tun hat, werden Sie sehr von dieser Zeit profitieren, wenn Sie Ihrer Intuition freien Lauf lassen. Auch in der üblichen Kommunikation dient sie Ihnen, um Situationen und Absichten von Menschen schnell und ohne Worte zu erfassen. Ein Handikap könnte allerdings sein, dass Sie bei ganz praktischen, nüchternen Angelegenheiten wie Verabredungen, Besprechungen und Verträgen leicht abwesend und unkonzentriert sind, was durchaus unangenehme Folgen haben kann. Oder Sie versprechen die Abgabe schriftlicher Arbeiten zu einem bestimmten Termin und überziehen ihn stark, weil Sie nicht mit der Flut von Inspirationen und komplexen Zusammenhängen gerechnet haben. Sie können unter enormen Druck geraten, weil Sie einerseits die Zeit verstreichen sehen und andererseits diesen inspirativen Strom weder stoppen können noch wollen, denn Sie erweitern Ihr eigenes Bewusstsein dabei enorm und gewinnen Ihre neuen Erkenntnisse eben dadurch, dass Sie Ihre Eingebungen präzise in Worte fassen. Und das ist nicht immer ein leichter Vorgang. Aufbruch zu neuer Handlungsfreiheit (Uranus Trigon Rad-Mars) 26.09.2018 bis 08.04.2019 Sie haben jetzt den Mut, über Ihre bisherigen Verhaltensweisen hinauszugehen und Vorstöße auf Neuland zu wagen. Allem Sicherheitsdenken zum Trotz ergreifen Sie Initiativen zur Befreiung aus Ihren bisherigen Einschränkungen und sind dafür auch bereit, radikale Schritte zu unternehmen und gewohnte Wege zu verlassen. Vermutlich spielen Gruppen von Gleichgesinnten jetzt eine große Rolle, und diese haben nicht den Charakter von Angepasstheit, sondern ihr gemeinsamer Nenner besteht in dem Bedürfnis nach Unkonventionalität: Jeder sucht nach seinem persönlichen Selbstausdruck. Vielleicht haben Sie jetzt sehr unterschiedliche Freunde, die deutlich anders sind als die bisherigen und die Sie mit ungewöhnlichen Ideen und Vorstellungen in Berührung bringen. Das mag Sie sehr unterstützen, alte Hemmungen zu durchbrechen und sich von einer Seite zu zeigen, die Sie bisher noch kaum gezeigt und selbst noch nicht an sich gekannt haben. Sie suchen jetzt das Aufregende und Extravagante, nicht die Norm, und genießen eine gewisse Schrankenlosigkeit, die Ihnen eine neue Vitalität und das Gefühl von Potenz vermittelt, Ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und ihm Ihren individuellen Stempel aufzudrücken. Es könnte auch sein, dass Sie sich jetzt für gesellschaftliche und humanitäre Belange engagieren und sich entsprechenden Gruppenaktivitäten anschließen, um neue Gedanken und Modelle in die Welt zu bringen, nach denen jeder seinen eigenen Freiraum bekommt und sich entfalten kann. Sie sind jedoch auf keinen Fall ein Befehlsempfänger, denn Sie wollen freiwillig und unabhängig nach Ihren eigenen Vorstellungen handeln. In dieser Zeitspanne werden Sie sehr viel Neues über Ihr Potenzial erfahren, und selbst wenn viele Unwägbarkeiten und Überraschungen Sie zuweilen recht irritieren, werden Sie nach dieser Zeit sehr viel mehr Handlungsfreiheit und Selbstbewusstsein für sich gewonnen haben. Pragmatismus und Geborgenheit (Saturn Trigon Rad-Mond) 27.11.2018 bis 10.01.2020 Sie fühlen sich jetzt emotional recht stabil. Äußere Verpflichtungen und berufliche Aufgaben lassen sich harmonisch mit Ihren Erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

© 2015 by Verlag Franz