Aufrufe
vor 5 Jahren

Schütze Geburtshoroskop

  • Text
  • Sternzeichen
  • Schuetze
  • Persoenlichkeit
  • Geburt
  • Geburtshoroskop
  • Zukunft
  • Horoskop
Lassen Sie Ihr ganz individuelles Persönlichkeits-Horoskop im Horoskope Shop von http://www.schicksal.com erstellen. Erfahren Sie, wie die Sterne für Sie stehen.

Persönlichkeit Langform

Persönlichkeit Langform - Nadine 7. Lebensaufgabe - Mondknotenachse - Seite 30 erfolgreichen Karriere mit vielen Hindernissen, Verzögerungen und schweren, verantwortungsvollen Aufgaben gesäumt ist und zunächst wenig Ruhm einbringt, denn Ihre Leistung hat keinen spektakulären Charakter und wird nicht so gewürdigt, wie sie es verdient hätte. Ihr Weg zum Zenit kann lang sein, jedoch ist die Ernte entsprechend groß. Am Anfang mag Ihnen die viele Verantwortung sehr gegen den Strich gehen, denn in einer Weise möchten Sie gar nicht aufhören, Kind zu sein, frei von lästigen Pflichten. Und doch fühlen Sie sich angezogen von der Vorstellung, eine bedeutende Stellung inne zu haben oder einen wesentlichen Beitrag für die Gesellschaft geleistet zu haben. Vielleicht erleben Sie diese Qualitäten zunächst in einem Partner, der eine solche Stellung einnimmt. Doch mit der Zeit sind Sie frustriert, denn Sie wollen es letztlich selbst erreichen. Diese Einsicht motiviert Sie, alle Schwierigkeiten auf sich zu nehmen und Ihren Weg zielstrebig zu verfolgen, bis Sie die Position und die Bedeutung in Ihrem Leben gefunden haben, die Sie befriedigt. Bei all dem Aufwand ist es wichtig, dass Sie Ihren Weg gemäß Ihren wirklichen Anlagen und Bedürfnissen gehen, nicht aus Rollenerwartung und Prestigedenken. Nur wenn Sie die Motivation aus Ihrem innersten Kern beziehen, erleben Sie auch das Glück, diese Arbeit tun zu können. 7. Lebensaufgabe - Mondknotenachse Die Mondknotenachse ergibt sich aus den zwei Schnittpunkten der zyklischen Sonnen- und Mondumlaufbahnen. Damit kommen die bewusste, willentliche Schöpferkraft, die sich auf die Entfaltung der individuellen Persönlichkeit richtet (Sonnenbahn), und die unbewusste, reaktive, empfängliche Seelenkraft, die aus vergangenen Erfahrungen schöpft und daraus ihre emotionalen Reaktionsmuster bildet (Mondbahn), zusammen und verlangen nach einer neuen Synthese. Der südliche oder absteigende Mondknoten entspricht den unbewussten, automatischen Verhaltensweisen aus der Vergangenheit, und der nördliche oder aufsteigende Mondknoten symbolisiert die Qualitäten und Verhaltensweisen, die jetzt entwickelt werden sollten und können, um das schon Vorhandene auszugleichen, zu bereichern und komplett zu machen. In Stresssituationen und bei Verunsicherung besteht die Tendenz, zu den gewohnten Qualitäten des Südknotens zu gehen, weil man sich dort sicherer fühlt. Doch irgendwie bleibt es unbefriedigend, so als spürte man, dass dort nicht die Lösung liegt. Mit jedem Schritt, den Sie in Richtung der Qualitäten Ihres Nordknotens unternehmen, werden Sie erfahren, dass Sie ein positives Echo bekommen, und seien dabei Ihre Vorstöße auch noch so zaghaft. Ausdruck erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

Persönlichkeit Langform - Nadine 7. Lebensaufgabe - Mondknotenachse - Seite 31 Beide Mondknoten stehen sich immer polar gegenüber, und Ihre Aufgabe ist es, für die fruchtbare Durchdringung beider Seiten zu sorgen. Dafür gilt es, das Gute und Brauchbare aus der Vergangenheit beizubehalten und das weniger Förderliche durch neue und nützlichere Muster und Verhaltensweisen zu ersetzen, damit das ganze System besser funktioniert. Die Mondknotenachse beschreibt die übergeordnete Thematik Ihrer Lebensaufgabe, für die Sie alle Gaben und Talente einsetzen können, die symbolisch durch die anderen Faktoren des Horoskops dargestellt sind, die Sie in den vorangegangenen Kapiteln beschrieben finden. In einer Horoskopzeichnung wird üblicherweise nur der nördliche (aufsteigende) Mondknoten angegeben. Die Aspekte zu den Mondknoten zeigen die für die Verwirklichung Ihrer Lebensaufgabe förderlichen oder erschwerenden Einflüsse Ihrer verschiedenen Persönlichkeitsanteile. Von rationaler Kontrolle zur Hingabe an das Leben (mKnoten im 12. Haus) Sie sind gewohnt, alle Dinge genau und sorgfältig zu analysieren und zu überprüfen, ehe Sie sich zu Schritten bewegen lassen und Ihre Entscheidungen treffen. Sie möchten am liebsten alles bis ins Detail hinein planen, um alle Eventualitäten und Unsicherheiten auszuschließen. Sie orientieren sich sozusagen an einem Raster, das Sie über Ihre täglichen Aktivitäten spannen und in dem jedes Teil seinen vorgesehenen Platz hat. Nebulöse, ungewisse Zustände und Situationen versuchen Sie, möglichst zu vermeiden. Doch gerade solche Zeiten bergen wichtige Schätze für Sie. Vielleicht erhebt sich ein Sturm, und Ihr ganzes schön geordnetes Puzzle fliegt durcheinander, alle sicher geglaubten Orientierungspunkte scheinen verschwunden zu sein, und Sie fühlen sich wie ein Schiffbrüchiger auf hoher See. Was Ihnen in solchen Situationen bleibt, ist, etwas Größerem als Ihrer eigenen Gebrauchsanweisung zum Leben zu vertrauen und sich an höhere Kräfte hinzugeben, die nach unsichtbaren Plänen unsere Geschicke leiten. Nur in solchen Lebenslagen ohne Netz und doppelten Boden können Sie erleben, dass Sie von etwas getragen und an ein Ufer gespült werden, dessen Schönheit und Fruchtbarkeit Sie nie vermutet hätten. Solche Erlebnisse lehren Sie, nicht nur auf Ihren rationalen Verstand, sondern auch auf Ihre Intuition, Ihre innere Stimme zu hören. Beide Seiten können wunderbar zusammenarbeiten, sie müssen sich nicht ausschließen. Von lauer Angepasstheit zu mutiger Entschiedenheit (mKnoten im Widder) Ihre übliche, fast automatische Verhaltensweise wird von Ihrem Harmonie- und Ausgleichsstreben bestimmt. Sie geben sich anpassungs- und kompromissbereit, mit einem scharmanten, verbindlichen Lächeln auf den Lippen, Ausdruck erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

© 2015 by Verlag Franz