Aufrufe
vor 2 Jahren

Monatshoroskop Jutta

  • Text
  • Zukunft
  • Haus
  • Zeit
  • Jutta
  • Vielleicht
  • Langform
  • Erstellt
  • Eibiswald
  • Erleben
  • Trigon
  • Monatshoroskop

Zukunft Langform -

Zukunft Langform - Jutta Jünemann - 01.09.18 bis 01.10.18 Überprüfung der Lebensphilosophie (Saturn... - Seite 20 auf Ihren Partner oder einen Menschen zu, den Sie mögen. Durch Ihre Beziehung(en) dehnt sich Ihr Lebensgefühl aus: Sie fühlen sich reicher und zu mehr in der Lage als allein. Sind Sie in einer festen Partnerschaft, erleben Sie auch hier Wachstumsmöglichkeiten, die Ihrer Beziehung eine neue Bedeutung verleihen. Vielleicht schmieden Sie Pläne, ins Ausland zu reisen oder sonst etwas zu unternehmen, was Ihre Weltsicht und Selbsterkenntnis erweitert. In Ihrer Begeisterung könnten Sie allerdings mehr versprechen, als Sie halten können, und sich mehr herausnehmen, als Ihnen zusteht. Sie nehmen sich quasi einen Vorschuss auf Ihr Potenzial, ohne tatsächlich sicher zu sein, ob Sie es auch verwirklichen können. Solange am Horizont etwas auf Sie wartet, sind Sie zuversichtlich - besonders, wenn Sie jung sind. Sie schwärmen von zukünftigen Zeiten und glauben, schon alles in den Griff zu bekommen. Die konkrete Realität wird das dann zeigen. Alle Ihnen wichtige Menschen, die Ihnen in dieser Zeit begegnen, werden eine nachhaltige Wirkung auf Sie haben und ein Gefühl von Dankbarkeit und Liebe hinterlassen, selbst wenn sie wieder aus Ihrem Leben verschwinden. Denn Sie haben eine Erweiterung Ihrer persönlichen Erlebnismöglichkeiten erfahren, die Sie immer zu schätzen wissen werden. Überprüfung der Lebensphilosophie (Saturn im 9. Haus) Im ganzen Zeitraum Sie machen jetzt Erfahrungen bezüglich Ihres erlernten Wissens und Ihrer Ansichten in ganz pragmatischer Hinsicht. Es geht nicht so sehr um abstrakte Einsichten und ums Philosophieren über verschiedene Lebensmöglichkeiten, sondern um den Test Ihrer Überzeugungen in der Praxis. Ihre Horizonterweiterung gewinnen Sie zum Beispiel, indem Sie Reisen machen, die weniger dem Vergnügen dienen, als eher sachlich bedingt sind. Durch berufliches Engagement im Ausland etwa lernen Sie die Struktur und die Gepflogenheiten eines Landes kennen und sind vielleicht mit dort herrschenden Schwierigkeiten konfrontiert, die Sie von zu Hause nicht kennen und die die Abwicklung Ihrer Angelegenheiten behindern. Ihre ganze bisherige Lebensphilosophie könnte sich durch solche hautnahen, konkreten Erfahrungen verändern. Wenn Sie von einer solchen Reise zurückkehren, sind Sie weltläufiger geworden und verstehen das Funktionieren von Systemen viel besser. Sie machen sich ein konkretes Bild von Welt, und Ihre Überzeugungen gewinnen an Stabilität und Tragfähigkeit. Jetzt geht es auch um die Überprüfung Ihrer Ziele, Ihres ganzen Lebenskonzeptes. Dazu gehört vor allem Ihr Beruf und natürlich auch Ihr privates Umfeld. Sie spüren in dieser Zeit sehr deutlich, ob die Arbeit, die Sie tun, Ihren innersten Überzeugungen entspricht. Ihr Engagement zeigt Ihnen, ob Sie sich für die Sache wirklich begeistern und bereit sind, vollen Einsatz zu leisten, oder ob Sie Ihren Job halt so machen und froh sind, wenn Feierabend ist. Wenn Sie jetzt ganz ehrlich mit sich sind, zwingen Ihre Einsichten Sie dazu, sich zu entscheiden. Fehlt Ihnen die Motivation für das, was Sie jetzt tun und frustriert Sie die Unerfülltheit Ihres Lebens mehr und mehr, sind Sie es sich selbst schuldig, die Konsequenzen zu ziehen. Sie brauchen eine neue Struktur in Ihrem Leben, und jetzt ist die Zeit, die Weichen dafür zu stellen. Der Zwang der Umstände zwingt Sie quasi, sich von falschen Zwängen zu befreien! Selbst wenn Sie einen neuen Beruf wählen und der Weg mit Schwierigkeiten gepflastert ist, werden Sie spüren, dass Sie Ihrer wahren Bestimmung folgen. Der Preis dafür mag hoch sein, doch der Preis für resignative Anpassung an Konventionen und (Schein-) Sicherheiten ist möglicherweise noch höher: denn diese Wahl kostet Sie Ihre Lebendigkeit und Authentizität. Fällt der Test Ihrer Berufswahl und Ihres Lebenskonzeptes dagegen positiv aus, können Sie jetzt Ihre Positionen ausbauen, indem Sie Ihre Kompetenz erweitern, vorausplanen und Ihrem Leben die Struktur geben, die Ihnen entspricht und gefällt. Vielleicht erleben Sie Erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

Zukunft Langform - Jutta Jünemann - 01.09.18 bis 01.10.18 Konsequentes, diszipliniertes Vorgehen... - Seite 21 auch in diesem Fall Herausforderungen, doch Sie werden daran wachsen und Ihr Erfahrungsspektrum erweitern. Konsequentes, diszipliniertes Vorgehen (Saturn Trigon Rad-Aszendent) Im ganzen Zeitraum Sie sind sich in dieser Zeit Ihrer Fähigkeiten und Kompetenzen durchaus bewusst und treten entschieden und manchmal sogar etwas reserviert auf. Sie sind keineswegs dazu aufgelegt, um die Gunst anderer zu buhlen. Das mag in deren Augen als Stolz empfunden werden - besonders wenn Sie sich vorher ganz anders gezeigt haben. Dennoch erleben Sie es als Ihr gutes Recht, und das ist es auch, sich als Autorität darzustellen und Ihre Vorstellungen mit Bestimmtheit vorzubringen. Sie haben jetzt die Energie und die Disziplin, geplante Projekte durchzuziehen, bis diese tatsächlich erfolgreich abgeschlossen sind. Wenn Sie sonst vielleicht nach Ablenkungen und Abenteuern Ausschau hielten, besitzen Sie jetzt die Zähigkeit und Konsequenz, bei Ihrer Aufgabe zu bleiben. Sie sind von der Sache her motiviert und erleben sich als Ihr eigener Regisseur, darum brauchen Sie keine Energie an trotzige Widerstände gegen Verpflichtungen zu verschwenden. Im Gegenteil: Sie gehen äußert methodisch vor und strukturieren sich Ihren Tagesablauf so, dass schließlich auch noch Zeit für Ihre privaten Bedürfnisse bleibt, wenn auch streng und knapp bemessen! Der Genuss dieser Zeit liegt vor allem im Erleben der eigenen Stringenz und Leistungsfähigkeit. Achten Sie sich darauf und geben Sie sich selbst die Anerkennung - Sie können am besten beurteilen, was Sie leisten! Erlösung von Verdrängtem (Neptun im 12. Haus) Im ganzen Zeitraum Sie haben jetzt das Bedürfnis, sich Ihrer Innenwelt zuzuwenden und die verborgenen Seiten der Seele zu erforschen. Diese Phase wird Jahre dauern. Äußere Maßstäbe wie Erfolg und gesellschaftliche Anerkennung verlieren dabei an Bedeutung. Vielmehr wächst in Ihnen ein spirituelles Interesse. Sie wollen zu den letzten Ursachen vordringen und Ihre verdrängten intuitiven Fähigkeiten erwecken und entwickeln. Ruhe, Meditation, Einheit mit der Natur sind Ziele, die Ihnen jetzt wichtig sind, um an die Weisheit Ihres Unbewussten zu gelangen. Bei diesem Prozess schauen Sie aus einer ganz anderen Warte auf Ihr Leben als aus der Position materieller, vordergründiger Bedürfnisse. Sie kommen mit Ihrer tiefsten Sehnsucht nach Erfüllung und Einssein in Kontakt und realisieren, wie nah oder fern Sie diesem Ziel in den vergangenen Jahren waren. Es kann Sie eine große Traurigkeit über ungelebtes Leben, über Ihre Verlorenheit und Einsamkeit erfassen. Oder Sie bekommen einen Schreck angesichts Ihrer gewaltigen ohnmächtigen Wut und Ihrer Verbitterung, die Sie bisher unterdrückt und in Schach gehalten haben. Vielleicht winden Sie sich auch in Schuldgefühlen, die Ihnen seit frühester Kindheit eingepflanzt wurden und jetzt deutlich zu Tage treten. Alle möglichen Gefühle tauchen wie eine Flutwelle auf, und lassen sich durch rationale Kontrolle und die alte Beherrschung (Zähne zusammenbeißen, herunterschlucken) nicht mehr zurückdämmen. Widerstand ist also zwecklos: Sie sind gezwungen, sich zu ergeben, und wenn Sie eine Krankheit dazu zwingen muss. Ihr altes Selbstbild, mit fein säuberlich ausgewählten und zensierten Aspekten, löst sich auf und macht einer neuen Akzeptanz Ihrer Persönlichkeit als Ganzes Platz. Sie lernen jetzt, sich mit allem, was Sie sind, zu lieben und sich Ihre Fehler und Schwächen zu verzeihen. Durch diese offene, hingebungsvolle Haltung öffnen Sie die Kanäle Ihrer Intuition. Sie betrachten Ihre ganze Vergangenheit aus einer höheren Warte und verstehen, was auch schmerzliche Situationen zu Ihrer inneren Entwicklung beigetragen haben. Indem Sie die Weisheit scheinbarer "Zufälle" als sinnvolle Fügungen verstehen, können Sie eine Art Ehrfurcht gegenüber einem unsichtbaren, höheren Plan empfinden, der Sie so sicher an alle Erfahrungen herangeführt hat, die für Ihr Erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

Zukunftshoroskop 2019

Jungfrau Zukunftshoroskop 2019
Waage Zukunftshoroskop 2019
Fische Zukunftshoroskop 2019
Skorpion Zukunftshoroskop 2019
Wassermann Zukunftshoroskop 2019
Steinbock Zukunftshoroskop 2019
Schütze Zukunftshoroskop 2019
Widder Zukunftshoroskop 2019
Stier Zukunftshoroskop 2019
Zwillinge Zukunftshoroskop 2019
Krebs Zukunftshoroskop 2019
Löwe Zukunftshoroskop 2019

Beispiel Geburtshoroskope

Widder Geburtshoroskop
Stier Geburtshoroskop
Zwillinge Geburtshoroskop
Krebs Geburtshoroskop
Löwe Geburtshoroskop
Jungfrau Geburtshoroskop
Waage Geburtshoroskop
Skorpion Geburtshoroskop
Schütze Geburtshoroskop
Steinbock Geburtshoroskop
Wassermann Geburtshoroskop
Fische Geburtshoroskop
© 2015 by Verlag Franz