Aufrufe
vor 3 Jahren

Krebs Zukunftshoroskop 2019

  • Text
  • Sternzeichen
  • Krebs
  • Horoskop
  • Beruf
  • Liebe
  • Gesundheit
  • Erfolg
  • Partnerschaft
  • Zukunft
  • Zukunftshoroskop
Wie entwickelt sich das Jahr 2019 aus astrologischer Sicht für Sie? Wann stehen die Sterne günstig für Liebe und Beruf? Wann könnte man mit Hindernissen rechnen? Horoskopumfang: Cirka 120-130 Seiten. Der Umfang hängt vom Geburtsdatum ab und kann variieren. ...

Zukunft Langform -

Zukunft Langform - Corinna - 01.01.19 bis 01.01.20 Freiheit als Herausforderung (Mars Opposition... - Seite 28 Studium, Weiterbildung, Seminare, Reisen, alles, was Ihnen eine umfassendere Weltsicht vermittelt, zieht Sie jetzt an. Sie begnügen sich nicht mit den vorgekauten Fertigpräparaten der üblichen, vorherrschenden Sichtweisen, sondern wollen durch eigenes Erleben und Erkennen verstehen, was überhaupt verstehbar ist. Sie bilden sich ein eigenes Urteil und überwinden dadurch auch Ihre eigenen alten Vorurteile und Engstirnigkeiten. In dieser Zeit öffnet sich Ihnen die Welt auf eine neue Weise: Sie spüren einen Sog, zu neuen Ufern aufzubrechen, entdecken für sich mehr Möglichkeiten der Lebensgestaltung als bisher und haben auch den Mut und die Zuversicht, Schritte in diese neue Richtung zu wagen. Sie möchten unbedingt mehr Bewegungsfreiheit und einen größeren Aktionsradius haben. Einengende Verhältnisse mit vielen vorgeschriebenen Regeln können Sie jetzt nicht ertragen. Ihnen ist eher nach einer Art Vagabundentum zumute, bei dem Sie sich Ihr Leben so einteilen können, wie Sie es wollen. Auf dieser Basis erreichen Sie ein Optimum an Enthusiasmus, denn alles, was Sie tun, ist freiwillig, und Sie tun es gern. Das zumindest ist Ihre Vision. Doch auch wenn das wirkliche Leben Abstriche davon verlangt, wird Ihre Grundhaltung dennoch viel von dieser Energie enthalten. Und haben Sie eine solche Ungebundenheit einmal gekostet, wird es Ihnen - wie etwa nach einem langen, schönen Urlaub - schwer fallen, sich in den üblichen Rhythmus der Regelmäßigkeit wieder einzureihen. Was Sie in dieser Zeit an Erfahrung und Erkenntnis gewinnen, wird Ihnen jedoch nie verloren gehen. Wenn Sie eine lehrende Funktion innehaben, könnten Sie versucht sein, den Prediger und Missionar zu spielen, der vorgibt zu wissen, was Gottes Ratschluss ist, Das kann von der Milde eines Franz von Assisi bis zum Fanatismus der Inquisition gehen. Übernehmen Sie sich also nicht, sonder schätzen Sie Ihre gewonnene Weisheit etwa so ein wie Sokrates, der trotz seines ungeheuren Wissens sagte: ich weiß, dass ich nichts weiß. Freiheit als Herausforderung (Mars Opposition Rad-Uranus) 18.02.2019 bis 05.03.2019 Sie sind jetzt in einer ziemlich aufgedrehten Stimmung. Viele neue Dinge stürzen auf Sie ein und fordern Sie heraus, blitzschnell darauf zu reagieren. Sind die Neuerungen in Ihrem Sinne, macht Ihnen die Unruhe der wechselnden Aktivitäten Spaß. Vielleicht sind Sie innerlich etwas angespannt und sprungbereit, weil Sie irgendwie auf überraschende, explosive Ereignisse gefasst sind und die Menschen, mit denen Sie jetzt zu tun haben, eher unberechenbar sind. Doch die Aufregung hat auch etwas Elektrisierendes: Sie erleben sich selbst ganz neu. Etwas Altes ist unwiderruflich vorbei, die Fesseln sind gesprengt, doch es liegt noch Zündstoff herum, den Sie nicht richtig kennen. Es könnte daher auch sein, dass heftige Aggressionen im Spiel sind, die kaum zurückgehalten werden können und bei der leisesten Provokation losgehen. Unzufriedenheit mit der eigenen Situation bei gleichzeitigem Veränderungsdruck könnte zu einem Stau Ihrer aktiven Kräfte führen - und die mangelnde Fähigkeit, Ihre Energien in produktive Projekte umzusetzen, kann zu mehr oder weniger heftigen und deutlichen Kurzschlüssen in Ihrem Energiehaushalt führen. Gereizt und rebellisch reagieren Sie auf jede Störung und vor allem auf Forderungen von außen. Sie wollen sich jetzt auf keinen Fall etwas sagen lassen, sondern Ihren ganz eigenen Weg gehen. Was Sie gestern beschlossen haben, muss deswegen heute keineswegs noch aktuell sein, und Sie lassen sich nicht darauf festnageln. Ihr Verhalten könnte daher ziemlich ruppig und abrupt sein. Sind Sie jemand, der seine Aggressionen normalerweise ziemlich unter Verschluss hat und sie nicht direkt äußert, werden Sie in dieser Situation Ihren Ärger sozusagen leise zischelnd, jedoch durchaus mit Schärfe von sich geben. Oder Sie lassen jemanden einfach auflaufen und am ausgestreckten Arm verhungern, ohne dass man Ihnen ein böses Wort nachsagen kann. Erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

Zukunft Langform - Corinna - 01.01.19 bis 01.01.20 Kreative Selbstbesinnung (Sonne im 12. Haus) -... - Seite 29 Möglicherweise sind Sie sich Ihrer eigenen Aggressionen gar nicht richtig bewusst, weil sie nicht in Ihr von konventionellen Normen bestimmtes Verhaltensrepertoire passen. Doch könnte Ihre latent vorhandene Aggressivität Ihre Mitmenschen so weit auf die Palme bringen, dass diese Sie schließlich zu einem offenen Kampf und einer Stellungnahme herausfordern. Dies wäre das Beste für Sie, denn Sie kommen dadurch an Ihre aktive, lebendige Durchsetzungskraft. Haben Sie diese erst einmal zur Verfügung, ist aggressives Verhalten gar nicht mehr nötig, denn Sie können klar ausdrücken, was Sie wollen und was Sie nicht wollen. Kreative Selbstbesinnung (Sonne im 12. Haus) 21.02.2019 bis 11.04.2019 Ihre Kreativität und Ihr Gestaltungswille sind jetzt nicht so sehr auf äußere Aktivitäten gerichtet: Sie haben vielmehr das Bedürfnis, sich zurückzuziehen und sich Ihrer Innenwelt zuzuwenden. Ihre Fantasie ist angeregt, und in der Stille können Bilder Ihrer geheimsten Wünsche und Sehnsüchte auftauchen, denen Sie Gestalt geben wollen. Sie öffnen sich für die unsichtbaren Welten in Ihrem Inneren, erfassen über Ihre Intuition Wahrheiten, die Ihnen sonst nicht so ohne weiteres zugänglich sind. Viele unbewusste Hintergründe Ihres Verhaltens und Handelns werden Ihnen bewusst, die Sie in Ihrer gewohnten Selbstdefinition bisher nicht wahrgenommen oder verdrängt haben. In diesen Wochen können Sie eine Art Nachlese halten, was bis jetzt alles mit Ihnen und um Sie herum geschehen ist, seit die Sonne in Ihr erstes Haus getreten ist. Diese Zeit bildet den Abschluss des zwölfmonatigen Sonnenzirkels durch die Häuser (die verschiedenen Lebensbereiche) Ihres Horoskops. Ihre Bewusstheit hilft Ihnen jetzt, bisher unklare Dinge deutlicher zu erkennen und zu klären, damit Sie den nächsten Turnus unbelastet von altem Ballast antreten können. Ihre Fantasie liefert Ihnen neue Entwürfe dazu, wie Sie Ihr Leben in Zukunft lebendiger und freudiger gestalten können. Übertreibung und Ernüchterung (Neptun Quadrat Rad-Jupiter) 25.02.2019 bis Ende des Zeitraums Sie spüren jetzt einen starken Expansionsdrang und möchten sich aus der Enge der alltäglichen Routine befreien. Ihre Fantasie ist sehr angeregt. Sie träumen von besseren Lebensmöglichkeiten, von mehr Erfülltheit und Sinn. Ihre Wunschkraft und Ihr Optimismus sind so stark, dass Sie jetzt vielleicht Risiken eingehen, die Sie in ihren konkreten Auswirkungen gar nicht richtig überblicken. Ihre Begeisterung für die neuen Perspektiven lässt Sie alle kritischen Stimmen ausblenden und die tatsächliche Situation unrealistisch einschätzen, besonders wenn Sie ohnehin ein gutgläubiger Mensch sind. So könnten Sie manch bittere Enttäuschung erleben. Auf Reisen sollten Sie besondere Sorgfalt an den Tag legen und nicht alles glauben, was Ihnen gesagt wird, damit Sie nicht ein Opfer von Betrug und Täuschung werden. Während Sie völlig hingerissen in einem grandiosen Anblick schwelgen und quasi entrückt sind, könnten clevere Leute die Situation ausnutzen und Sie um Ihre Habe erleichtern! Natürlich sollen Sie jetzt nicht völlig misstrauisch in jedem einen Dieb sehen, doch eine gewisse Achtsamkeit und Wachheit ist sehr zu empfehlen. Blauäugiger Optimismus ist jetzt nicht angebracht. Auch auf religiösem und spirituellem Gebiet könnten Sie jetzt zu Übertreibung neigen und sich in Ihrer Sehnsucht nach Erlösung einer Heilslehre anschließen, die Sie in ihren Sog zieht und Ihre Urteilsfähigkeit trübt. Ihre idealistische Sicht macht Sie für solche Verführungen anfällig, weil Sie das Heil nicht in sich selbst, sondern außen suchen. Den Kleidersaum eines Gurus zu küssen, erscheint Ihnen die bessere Gewähr für Erleuchtung zu sein, als sich mit Ihren eigenen Mustern auseinander zu setzen und Ihr eigenes inneres Licht zu finden (es ist nämlich da!). Erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

© 2015 by Verlag Franz