Aufrufe
vor 3 Jahren

Fische Zukunftshoroskop Liebe und Partnerschaft

  • Text
  • Beispielhoroskop
  • Sternzeichen
  • Fische
  • Zukunft
  • Liebe
  • Partnerschaft
  • Beziehung
  • Eibiswald
  • Zukunftshoroskop
Wie wirken sich die Sterne auf Ihr Liebesleben aus? In unserem Zukunftshoroskop Liebe & Partnerschaft erfahren Sie es! Bei dieser Analyse liegt der Schwerpunkt auf dem Thema Partnerschaft - sie ist besonders aufschlussreich für Menschen, die derzeit in einer Beziehung stehen. Der Deutungszeitraum beträgt 1 Jahr, das Startdatum ist zum 1. eines jeden Monats wählbar. Horoskopumfang: ca. 40 bis 50 Seiten. Der Umfang hängt vom Geburtsdatum ab und kann daher variieren.

Zukunft

Zukunft Partnerschaft und Liebe - Dörthe - 01.01.18 bis 01.01.19 Selbstbewusste... - Seite 16 Klaffen Ihre Ziele zu weit auseinander, sehen Sie keine gemeinsame Basis mehr. Sie sind nicht bereit, Ihre eigenen Vorstellungen, Pläne und Überzeugungen denen des Partners unterzuordnen oder gar zu opfern, wenn diese Ihrer inneren Wahrheit nicht entsprechen. Sie brauchen Begeisterung, Offenheit für neue Horizonte und authentischen Austausch, um sich voll engagieren zu können. Mit halber Kraft können und wollen Sie nicht auf die Zukunft zusteuern. Es wäre für Sie selbst wie Verrat. Im Übrigen lieben Sie es großzügig. Sie brauchen Raum - geistig, seelisch, körperlich -, um sich auch in Ihrer erotischen Dimension und Ihrer vitalen Lebenslust entfalten zu können. Aber an oberster Stelle stehen Ihre Autonomie und Unabhängigkeit. In dieser Zeit scheiden sich also die Geister, oder sie verbinden sich zu großer Kraft! Selbstbewusste Tatkraft (Mars Sextil Rad-Mars) 22.02.2018 bis 10.03.2018 Sie treten entschieden auf und wissen, was Sie wollen. Ihre Klarheit macht Sie gelassen und handlungsfähig. Sie lassen sich in Ihren Vorhaben nicht verunsichern oder in eine Konkurrenzsituation drängen. Akzeptiert und schätzt Ihr Partner Ihre Stärke und Eigenständigkeit, ist eine fruchtbare Zusammenarbeit möglich. Sie können sich mit Ihren unterschiedlichen Fähigkeiten gegenseitig ergänzen und sich aufeinander verlassen. Was Sie jetzt in Angriff nehmen, ist von Erfolg gekrönt. Gibt es Konflikte und Differenzen, behalten Sie dennoch Ihre Souveränität, flippen nicht gleich aus, sondern vertreten Ihren Standpunkt mit Nachdruck. Sie sind nicht bereit, etwas zu erdulden, Sie handeln und sind bereit, die Konsequenzen zu tragen. Der Schlagabtausch ist auf eine konstruktive Lösung gerichtet, für die Sie energisch und selbstbewusst eintreten. Sie geben die Marschroute vor, lassen sich aber durchaus auf Unterstützung ein, wenn sie ehrlich gemeint ist. Gibt es keinen gedeihlichen Kompromiss, gehen Sie Ihrer Wege. Die eigene Handlungsmacht erkennen und einsetzen (Mars im 8. Haus) 06.03.2018 bis 06.04.2018 Diese Zeit ist von leidenschaftlichen Emotionen erfüllt, nichts ist lau, es gibt nur heiß oder kalt. Die Qualität Ihrer Beziehung entscheidet darüber, ob es sich um Lust und Liebe oder um Macht/Ohnmacht-Themen handelt. Erwartungshaltungen, vorgefasste Meinungen, feste Konzepte, Besitzdenken und Eifersucht sind die Stolpersteine, an denen sich heiße Machtkämpfe entzünden können. Wenn Sie sich vereinnahmt und in Ihrem Bewegungsradius unterdrückt fühlen, laufen Sie jetzt Sturm, entweder offen oder innerlich mit verdecktem Groll. Ohnmachtsgefühle machen Sie nicht länger depressiv, sondern wütend. Alles, was Sie bisher geschluckt und zurückgehalten haben, bricht sich jetzt Bahn. Sie packen aus und können dabei ziemlich radikal und verletzend sein. Eine Revanche steht an. Damit die vorhandene Energieballung nicht zerstörerisch wird, ist ein gerüttet Maß an Ehrlichkeit, auch sich selbst und den eigenen Motiven gegenüber, nötig. Den anderen zum Buhmann zu machen, hilft Ihnen nicht aus Ihrem Defizit. Sie müssen Ihren eigenen Anteil, Ihr Zulassen der vorhandenen Situation erkennen, um Ihre Handlungsmacht wiederzugewinnen. Wenn Sie sich ohnmächtig fühlen, geben Sie dem anderen zu viel Macht über sich. Dieses Ungleichgewicht können Sie jetzt korrigieren, indem Sie mutig für Ihre eigenen Vorstellungen eintreten und Ihre Abhängigkeit überwinden. Etwas von diesen heiklen Themen spielt in jeder Beziehung mit, auch wenn diese grundsätzlich harmonisch ist. Doch je mehr Liebe vorhanden ist, desto bereiter sind Sie auch, vorhandene Konflikte versöhnlich zu lösen. Diese Haltung erlaubt Ihnen eine tiefe Ehrlichkeit, Sie trauen sich, gemeinsam die Katakomben Ihrer Seele zu beleuchten, und schrecken auch vor heftigen Gefühlen, welcher Art auch immer, nicht zurück. Das Eintauchen in große seelische Intimität lässt Sie verwandelt daraus hervorgehen und ermöglicht Ihnen intensive erotische Begegnungen. Sie wagen sich in Tabubereiche Erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

Zukunft Partnerschaft und Liebe - Dörthe - 01.01.18 bis 01.01.19 Mit Begeisterung zu... - Seite 17 vor und lassen den Ballast alter Beschränkungen los. Eine neue Klarheit und Autonomie ist das Ergebnis. Wahrheit. Sie und Ihr Partner müssen entscheiden, ob die Reise gemeinsam weitergeht und unter welcher Flagge. Mit Begeisterung zu neuen Ufern (Mars im 9. Haus) 06.04.2018 bis 13.05.2018 Ihre Energie richtet sich auf die Erweiterung Ihres geistigen Horizontes und Ihres konkreten Bewegungsradius'. Sie lassen sich jetzt nicht mehr einsperren, sondern "satteln Ihre Pferde", um aus der Enge bisherigen Gebundenseins zu neuen Ufern aufzubrechen. Das kann sich als äußere Reise zeigen, die Sie zu neuen Erfahrungen führt und Ihre Sichtweise durch inspirierende Eindrücke relativiert und modifiziert. Ebenso können Sie sich auch bestimmten Wissensgebieten zuwenden und daraus eine neue Sichtweise entwickeln. Sie gehen auf jeden Fall über das hinaus, was Sie kennen, und gewinnen dadurch einen positiven Schub nach vorn, zu neuen Möglichkeiten der Entfaltung. Ihre Grundhaltung ist optimistisch und offen. Diese Entwicklung bekommt Ihrer Partnerschaft in der Regel gut. Sie entdecken Perspektiven, die Sie aus alten Positionen und Stellungskriegen herausführen. Es gibt noch mehr, als sich über den Partner aufzuregen und Ansprüche vehement durchzusetzen. Sie können sich aus Abhängigkeiten lösen und eine Ungebundenheit erfahren, die die Beziehung in einen größeren Zusammenhang stellt und ihr einen neuen Sinn gibt. Sie suchen nach der Bedeutung Ihrer Beziehung für gemeinsames und individuelles Wachstum, und ehemalige Krisenherde erweisen sich plötzlich als Katalysator für neue Einsichten. Durch Ihr Engagement wird sich auch herausstellen, ob Ihre Ziele mit denen Ihres Partners übereinstimmen. Ihre Dynamik ist von Begeisterung getragen, Sie möchten Ihren Partner mitreißen, in die gleiche Richtung zu gehen, und können missionarischen Eifer entfalten. Beißen Sie damit auf Granit, werden Sie vielleicht wütend, oder Ihr begeistertes Feuer wird von Frustration erstickt. Doch Sie geben letztlich nicht auf und gehen für Ihre Auf zum lustvollen Beziehungsmarathon! (Lilith Trigon Rad-Lilith) 10.05.2018 bis 01.08.2018 Sie sind lustvoll und leidenschaftlich und fordern Ihren Partner heraus. Sie sitzen nicht still und bescheiden mit niedergeschlagenen Augen herum und warten, dass Sie zum Tanz aufgefordert werden, Sie setzen selbst Ihre Impulse. Mit dieser offensiven Stärke beeindrucken Sie Ihren Partner, können ihn allerdings auch erschrecken. Es liegt aber keineswegs in Ihre Absicht, den anderen ins Defizit zu bringen, auch wenn sich eine gewisse Lust zu provozieren nicht leugnen lässt. Sie suchen vor allem einen souveränen Partner, mit dem Sie auf gleichberechtigter Ebene "spielen" können. In Ihrem Parforce-Ritt steckt allerdings eine gewisse Gefahr: Können Sie das Tempo und die wilde Kraft des Anfangs auch über längere Strecken durchhalten, ohne Ihre Autonomie und Unabhängigkeit einzubüßen? Darin liegt ein hoher Anspruch an sich selbst, dem Sie vermutlich erst in reiferen Jahren wirklich gerecht werden können. Denn mit Ihrer unkonventionellen Haltung erzeugen Sie natürlich Gegenwehr und setzen sich Verletzungen aus, die Ihrem Ego mit seinen noch unbewältigten emotionalen Komplexen und Reaktionsmustern doch schwer zu schaffen machen können. Werten Sie das aber nicht als Scheitern, sondern als notwendige Etappe auf dem Weg zu der in Ihnen angelegten Stärke und Integrität. Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut worden! Auf jeden Fall geben Sie sich und Ihrem Partner in dieser Zeit eine gehörige Energiespritze, die viel in Bewegung bringt und Ihre leidenschaftliche und kompromisslose Natur erweckt. Ob Ihr Partner mitzieht oder sich schließlich entzieht, wird die Entwicklung zeigen. Sie haben zumindest einen Geschmack davon bekommen, was in Ihnen steckt und nach Entfaltung drängt. Dass Korrekturen nötig sind, Erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

© 2015 by Verlag Franz